Projektbeschreibung

LpB-Flyer Heimat ist hier_online
Heimat ist – hier! Das sagten viele Frauen, die an der Veranstaltungsreihe „Heimat ist – hier! Migrantinnen machen mit“ teilgenommen haben. Die Reihe wurde von der Landeszentrale für politische Bildung konzipiert, um Frauen mit Migrationshintergrund in ihrem bürgerschaftlichen Engagement zu unterstützen. Bei den sieben gemeinsamen Veranstaltungen können die Teilnehmerinnen Teilhabemöglichkeiten in ihrem Umfeld kennenlernen und persönliche Kontakte knüpfen.
Dazu treffen sich ca. zwölf Frauen wöchentlich und bearbeiten folgende Programmpunkte:

  1. Mein Weg, Kennenlernen und Einführung,
  2. Meine Stadt, Frauenstadtrundgang durch unseren Ort,
  3. Meine Rechte, Chancengleichheit für alle?
  4. Meine Wirkung, Workshop „Auftreten und Sich-Durchsetzen“,
  5. Meine Interessen, Kommunalpolitik in Stichworten,
  6. Meine Gemeinderätinnen, Besuch einer Gemeinderatssitzung,
  7. Meine Ziele, Auswertung und Abschluss.

Jede Veranstaltungsreihe dauert sieben Wochen und wurde seit 2008 über 20mal in Baden-Württemberg durchgeführt. Ganz wichtig sind dabei die Kooperationspartnerinnen vor Ort wie z.B. Gleichstellungs- oder Integrationsbeaufragte und auch Volkshochschulen, welche den Zugang zu der Zielgruppe vor Ort haben, die mögliche Referentinnen und die strukturellen Rahmenbedingungen in ihrer Gemeinde kennen.

Bei diesen Treffen ist viel gelaufen und viele Kontakte werden fortgesetzt. Welche Aktionen laufen weiter? Was war gut, was kann man verbessern? Wie lief die Reihe in den verschiedenen Orten? Welche Fragen wurden diskutiert, welche Methoden durchgeführt? Welche Wünsche gibt es für die Zukunft? Dieser Blog ist der Ort, an dem sich Teilnehmerinnen, Kooperationspartnerinnen und Interessierte austauschen können. Hier berichten Beteiligte, wie sich die Aktionen vor Ort konkret gestalten.

3 Antworten zu Projektbeschreibung

  1. birgitlaeppleheld schreibt:

    Unsere Stabsstelle für Senioren und Integration in Fellbach ist dabei und beteiligt sich
    i.

    • sabinekeitel schreibt:

      Das finde ich fantastisch, weil die Reihe in Fellbach noch nie gelaufen ist. Eine der Initiatorinnen in Fellbach kennt die Reihe „Heimt ist – hier!“ übrigens sehr gut, weil sie eine Evaluation der Reihe in Schwäbisch Gmünd durchgeführt hat; die Ergebnisse werden bald vorliegen. Insofern ist gewährleistet, dass die Reihe in Fellbach gut durchdacht ist und vielleicht sogar neue Ideen ausprobiert werden. Ich wünsche gutes Gelingen!

  2. Nada Heller schreibt:

    Super, dass es so ein Projekt gibt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s